KEF MU7 – Neuer Wireless Over-Ear-Kopfhörer

0

.Neuheit: Der Wireless Over Ear Kopfhörer KEF MU

Mit dem unnachahmlichen Sound von KEF und dem Design des langjährigen Kooperationspartners Ross Lovegrove bietet der Wireless-Kopfhörer KEF Mu7 ein kompromissloses Klangerlebnis gepaart mit dezentem Stil.

KEF hat seine Partnerschaft mit dem visionären Designer Ross Lovegrove fortgesetzt, um den Mu7 zu entwickeln – eine gelungene Kombination aus technischer und ästhetischer Perfektion. Lovegrove, der für seinen innovativen Ansatz und seine fließenden, skulpturalen Formen bekannt ist, hat einen Over-Ear-Kopfhörer entworfen, der raffiniert und schlank ist und sich harmonisch in die breitere Ross Lovegrove Collection für KEF einfügt. Lovegrove hat bereits mit der Marke zusammengearbeitet, um die ultimativen Muon-Lautsprecher, die portablen Muo-Lautsprecher und die Mu3-Kopfhörer zu entwerfen.

KEF stützt sich auf jahrelanges Engagement für technologische Innovationen und Hochleistungs-Audiogeräte, um seine Mission fortzusetzen, Musik so zu präsentieren, wie sie ursprünglich gemacht wurde. KEF konzentriert sich auf die Nuancen, die dem Klang eine besondere Bedeutung verleihen, und bewahrt die Integrität einer Aufnahme mit nur wenigen Eingriffen, um ein aufschlussreiches
Hörerlebnis zu bieten, das eine reine und genaue Wiedergabe der Originalaufnahme darstellt.

Erhältlich in zwei eleganten Farbvarianten: Silbergrau und Anthrazitgrau. Der Mu7-Kopfhörer zeichnet sich durch eine ergonomische Aluminiumkonstruktion aus, die mit höchster Präzision hergestellt wird. Ein leichter aber extrem stabiler Kopfbügel sorgt für eine optimale akustische Abdichtung und minimalen Druck auf die Ohren. Ohrpolster aus Memory-Schaumstoff passen sich der Form des Kopfes an und verbessern sowohl die passive als auch die aktive Geräuschunterdrückung und die Basswiedergabe. Ein Drehpunkt oberhalb der Ohrmuscheln ermöglicht das Drehen und Zusammenlegen des Kopfhörers, ideal
für den kompakten Transport.

Ein kapazitives Touchpad an der rechten Ohrmuschel ermöglicht es dem Benutzer, Anrufe anzunehmen, Titel zu überspringen und die Lautstärke durch eine Reihe von intuitiven Berührungen und Wischbewegungen zu regulieren. Lovegrove merkt an: „Wenn man einen bestimmten Kopfhörer trägt, ist er eine Erweiterung von einem selbst. Und was ist die beste Schnittstelle? Ihr Finger. Es ist, als würde man die Hand über die Ohren ziehen, es ergibt eine gestenhafte Eleganz.“

Die Mu7-Kopfhörer wurden von den KEF-Technikern individuell abgestimmt und verfügen über eine verbesserte Codec-Technologie, die die unverkennbare hochauflösende Klangqualität von KEF drahtlos liefert. In jeder der geschlossenen Ohrmuscheln sitzt ein dynamischer Vollbereichstreiber für eine makellose Audioperformance, die selbst die subtilsten akustischen Details offenbart.

Die ausgeklügelte Smart Active Noise Cancellation-Technologie nutzt mehrere Filter, um Umgebungsgeräusche zu erfassen, und verwendet dann einen speziellen Algorithmus, um einzelne Frequenzen gezielt zu unterdrücken. Für Telefonate im Freisprechbetrieb isoliert Clear Voice Capture (cVc) die Stimme des Sprechers und minimiert alle anderen Geräusche, die vom Mikrofon aufgenommen werden, um kristallklare Gespräche unabhängig von der Umgebung zu gewährleisten.

Der neue KEF MU7 – Wireless Over-Ear-Kopfhörer ist ab November 2022 für 399 Euro erhältlich

Kontakt

GP Acoustics GmbH
Kruppstraße 82-100
45145 Essen

Tel.: 0201-17039 0
Fax: 0201-17039 100
Mail: info.de@kef.com
Web: de.kef.com/

Quelle: Pressemeldung KEF


KEF bei uns HiFi-IFAs im Test

Test: aktiver Streaming-Kompaktlautsprecher KEF LS50 Wireless II & KC62 Subwoofer

Test: KEF Q550 – 1.000 Euro Koaxial Standlautsprecher für kleine Räume

About Author

HiFi-IFAs Fan und Unterstützerin!

Comments are closed.