Xavian Orfeo mit Luxman SACD-Player und Luxman Verstärker

Xavian Orfeo KompaktlautsprecherBeim Vertrieb IAD hörten wir die Kompaktlautsprecher Xavian Orfeo mit den Luxman Komponenten SACD-Player D-08u sowie den Luxman Vollverstärker L-590 AX.

Diese kleinen Lautsprecher füllten den sehr großen Raum überraschend gut und wirkungsvoll. Der Bassbereich sehr sauber konturiert, nicht abgrundtief, aber dafür herrlich trocken und ohne Oberbassaufblähungen. Bei Akustikgitarren war der Holzkorpus einwandfrei klar hörbar, beim Saxophon war sofort klar, dass es sich hier um ein gefühlvolles Holzblasinstrument handelt. Stimmen kamen sehr natürlich rüber, so wie auch alle Instrumente sehr natürlich wiedergegeben wurden. Auch die Feinauflösung hat mich überzeugt. Dazu gab es eine traumhafte Raumdarstellung.

 

Die Xavian Orfeo kosten ca. 6.000,- € das Paar, der SACD-Player D-08u ca. 15.000,- € und der Vollverstärker 890 AX ca. 6.700,- €. Ok, der SACD preislich etwas überdimensioniert, aber den kann man wohl auch durch etwas günstigeres ersetzen.

5,25 von 6 Punkten für den Klang. 5,5 Punkte im Preisleistungsverhältnis. Mein HiFi-IFAs Messehighlight.

Über B. Weber (Arkoudi) 88 Artikel
Aufgewachsen in der Blütezeit des HiFi mit Telefunken Allegretto TS 2020 nebst einem Dual 1228 mit Reibradantrieb und Wechsler. Damals die Technik des Duals bestaunt, heute denkt man mit Grauen daran, wie die Schallplatten aufeinandergefallen sind... Hörraum ist das Wohnzimmer mit ca. 20 qm. Boden mit Korklinoleum sowie vor der Anlage ein hochfloriger Teppich mit ca. 6 qm. Als Diffusoren fungieren einige Bücher- und CD-Regale. Hinter dem Hörplatz ein selbstgebautes Akustikbild an der Wand.

1 Kommentar

  1. Ein tolle Kombination. Emotional sehr ansprechend. Dieser kleine Lautsprecher produziert einen extrem grossen Raum, ohne irgendwo in der Darstellung zu verschwimmen.

    Sehr beeindruckend. Feindynamisch mit feinster Informationswiedergabe begeistert dieser kleine Lautsprecher auf Anhieb. Preislich ein Megahighlight und wärmstens dem zu empfehlen, der auf der Suche nach einem kleinen Lautsprecher ist. Ein Lautsprecher der ganz groß spielt. Man mag es kaum glauben, wenn man davor sitzt und Musik entspannt in voller Farbenpracht geniessen kann. Die Luxmann Kombi treibt den Xavian Orfeo auf den Punkt an. Sollte man gleich dazu nehmen. Passt hervorragend. Die Punktevergabe meines Kollegen Arkoudi ist absolut angebracht. Beim Preisverhältnis gehe ich da sogar auf 5,75 Punkte von 6 Punkten.

Kommentare sind deaktiviert.