Frischer Wind für klassische Synthese-Konzepte – Tracktion stellt neuen Software-Synthesizer KULT vor

0

Tracktion Corporation hat einen neuen Software-Synthesizer im Programm. KULT ist die neueste Kreation von Peter V aka Dawesome. Der hoch geschätzte Instrumenten-Designer hat sich mit den Synths Novum, Abyss und Chop Suey einen Namen gemacht. Ein Demovideo für KULT findet sich hier.

PM-Tracktion-KULT

KULT verbindet eine klassische Synthese-Engine mit neuen Usability-Konzepten. Dank des besonderen visuellen Feedbacks führt KULT den User spielend leicht in die Welt der FM-Synthese ein und liefert somit fast automatisch außergewöhnliche Sounds.

Herz des neuen Synths sind zwei voneinander unabhängige Oszillatoren. Diese beiden „Strange Attractors“ errechnen auf Basis der Chaos-Theorie über dreißig „Modelle“ – von klassischen Wellenformen bis hin zu bizarren Sound-Landschaften. Innovative Features ermöglichen dabei die präzise Steuerung des Obertonspektrums.

KULT formt und visualisiert Klänge als animierte, grafische Gebilde. So bietet er einen sehr direkten und intuitiven Zugang zu komplexen Klangformungs-Tools wie FM und AM. Das Ergebnis sind erstaunlich dynamische und organische Sounds mit riesiger Bandbreite.

PM-Tracktion-KULT-2

KULT besitzt zudem eine leistungsfähige Filter-Sektion, bestehend aus Formantfilter, zwei Kammfiltern und zwei Analogfiltern. Darüber hinaus finden sich ein sehr musikalischer Arpeggiator, MPE-Support und ein außergewöhnliches Modulationssystem. KULT liefert eigenständige und beeindruckende Sounds für jedes Genre.

KULT wird für USD 129,- zu haben sein. Wie für alle Produkte bietet Tracktion auch für KULT ein 90-Tage-Demo ohne Funktionsbeschränkung.

Mehr Infos über Tracktion KULT unter https://www.tracktion.com/products/kult

Über Peter V aka Dawesome

Peter V, auch bekannt als Dawesome, ist das irre Genie hinter KULT. Bekannt wurde der klassisch ausgebildete Musiker – er spielt Fagott und Kontrafagott – als Designer der Software-Synths Abyss und Novum. Für seine Synthesekonzepte nutzt Peter Elemente der bildenden Kunst und überführt sie in neuartige Sounddesign- und Kompositions-Tools mit hoher Emotionalität und Inspirationskraft.

Quelle: Pressemeldung Hersteller

About Author

Vom HiFi-Virus als Jugendlicher infiziert ist HiFi + HighEnd seither Teil meines Lebens. Forenerprobt, als freier Autor und bei den HiFi-IFAs ist mein Motto: Alles kann nichts muss. Die Freude am HiFi und der Musik zählt.

Comments are closed.