Boris Blank feiert Weltpremiere seines Solo-Albums „Resonance“ in Dolby Atmos

0

Boris Blank feiert Weltpremiere seines Solo-Albums „Resonance“ in Dolby Atmos im Münchner Dolby Cinema. Über 300 Fans und Gäste hören begeistert das neuste Werk des Pioniers elektronischer Musik im immersiven Gewand.

Dolby-atmos-Boris-Blank-Resonance-Premiere

Am 15. Februar ging im Dolby Cinema in München eine Weltpremiere der besonderen Art über die Bühne: Boris Blank, Gründer und Mastermind der Schweizer Kultband Yello stellte vor mehr als 300 Fans und Branchengästen persönlich sein neues Solo-Album „Resonance“ vor – und das in feinstem Dolby Atmos Sound. Gastgeber des einzigartigen Listening Events im Premiumkinosaal des Mathäser Filmpalasts waren das Label IAN Records, Vertrieb Virgin Music und Dolby.

Mit Yello prägt Boris Blank seit über vier Jahrzehnten die Entwicklung der elektronischen Musik. Auch als etablierter Solokünstler hat der Soundvisionär seine unveränderliche DNA in der globalen Popkultur verankert, die auch heute noch regelmäßig von modernen Acts zitiert wird. Mit “Resonance” veröffentlicht Boris Blank nun sein drittes Studioalbum, auf dem er mit einer schwerelosen Verschmelzung von Ambient, Trance und Elektro die Gesetze von Raum und Zeit außer Kraft setzt! Die zwölf Tracks auf „Resonance“ wurden ursprünglich für das Thermalbad FORTYSEVEN bei Zürich in Auftrag gegeben, das vom Schweizer Stararchitekten Mario Botta entworfen wurde.

Stefan Bock und Stefan Zaradić von IAN Records nutzten das vom international renommierten Fraunhofer Institut entwickelte „Spatial Sound Wave“-System, um in den Münchner msm-Studios eine aufwändig inszenierte 3D-Klanglandschaft mit meditativen Klängen für Wellness und Entspannung zu kreieren. In Zusammenarbeit mit David Ziegler, Content and Partnership Relations Manager, schufen sie außerdem den besonderen Dolby Atmos Mix für die Vorführung im Dolby Cinema.

Zuvor hatte das msm-Team 2020 bereits das Yello-Album „Point“ in Dolby Atmos gemischt. Und Boris Blank verspricht: Auch alle kommenden Projekte werden wieder in Dolby Atmos erscheinen.

„Resonance“ ist ab 16. Februar auf den Streamingservices Apple Music, Amazon Music und TIDAL in Dolby Atmos verfügbar. Doch damit nicht genug: Für Fans hat IAN Records ein besonderes Highlight aufgelegt: ein Pure Audio Blu-ray + CD Deluxe Set. Die Pure Audio Blu-ray enthält ebenfalls den Dolby Atmos Mix.


Kontakt

Dolby Germany GmbH
Andreas Stumptner
Senior Marketing & PR Manager DACH

Mail: andreas.stumptner@dolby.com
Web: www.dolby.com


Über Dolby Laboratories

Dolby Laboratories mit Hauptsitz in San Francisco unterhält Zweigstellen auf der ganzen Welt. Von Filmen und Serien über Apps, Musik und Sport bis hin zu Gaming – bei Dolby verwandelt sich die Wissenschaft von Sehen und Hören in spektakuläre Erlebnisse für Milliarden Menschen weltweit. Dolby arbeitet mit Künstlern, Storytellern, Entwicklern und Unternehmen zusammen, um Unterhaltung und Kommunikation durch Dolby Atmos, Dolby Vision, Dolby Cinema und Dolby.io zu revolutionieren.

Über Dolby Atmos Music

Dolby Atmos ist eine völlig neue Art, Musik zu kreieren und zu erleben, die den künstlerischen Ausdruck voll zur Geltung bringt und eine tiefere Verbindung zwischen Künstlern und ihren Fans schafft. Musik in Dolby Atmos geht über das gewöhnliche Hörerlebnis hinaus, indem es Sie in den Song eintauchen lässt und Details mit unvergleichlicher Klarheit und Tiefe offenlegt. Dolby Atmos gibt den Künstlern mehr Raum und die Freiheit, ihre Vision zu verwirklichen und ihren Zuhörern neue Gefühlsebenen in ihrer Lieblingsmusik zu eröffnen. Ob Sie die Details der Instrumente um sich herum hören, den subtilen Atem eines Sängers zwischen den Strophen wahrnehmen oder spüren, wie Melodien Sie umhüllen – nichts versetzt Sie so sehr in die Musik wie Dolby Atmos.

Dolby, Dolby Atmos und das Doppel-D-Symbol sind Marken oder eingetragene Marken der Dolby Laboratories in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. Andere Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Quelle: Pressemeldung der Dolby Germany GmbH

About Author

Vom HiFi-Virus als Jugendlicher infiziert ist HiFi + HighEnd seither Teil meines Lebens. Forenerprobt, als freier Autor und bei den HiFi-IFAs ist mein Motto: Alles kann nichts muss. Die Freude am HiFi und der Musik zählt.

Comments are closed.