Neuer All-in-one-Receiver Kenwood KR-W8000SCD

0

Mehr denn je benötigen moderne HiFi-Systeme eine möglichst vielseitige, analoge wie digitale Quellen verwaltende, für Audio-Streaming gewappnete und dennoch komfortabel bedienbare Schaltzentrale.

Kenwood präsentiert mit dem neuen Stereo-Receiver KR-W8000SCD einen preiswerten Tausendsassa für Ein- und Aufsteiger, der genau diese Anforderungen erfüllt.

Als analoge Zuspieler fungieren der integrierte UKW-Tuner sowie externe Komponenten, die ihre Musik über einen universellen Hochpegel-Cinch- sowie einen Phono MM-Eingang anliefern können. Die deutlich umfassendere digitale Sektion des Kenwood versteht sich einerseits auf das Streamen von Internetradio, Podcasts, Spotify und Deezer per WLAN sowie von Smartphones oder Tablets über Bluetooth®, zum anderen aber auch auf die Wiedergabe von CDs im integrierten, bequem per Slot-In-Mechanismus zu fütternden CD-Spieler, den Empfang von DAB+ Radioprogrammen und die Datenverarbeitung externer Quellen wie TV-Geräten, Sat-Receivern, USB-Speichern oder Music-Playern.

Für eine komfortable Bedienung aller Funktionen sorgen der Navigations-Drehregler und ein acht Zentimeter großes Farbdisplay an der Gerätefront. Es informiert den Hörer über die verfügbaren UKW-, DAB+ und Internetradio-Sender, zeigt Interpreten, Album und Titel des jeweils laufenden Songs an und führt durch die für alle Funktionen angebotenen Menüs, Einstellungen und Informationen. Die Bedienung erfolgt entweder direkt am Gerät, über den mitgelieferten IR-Geber oder besonders komfortabel über die kostenlosen Smartphone-Apps UNDOK oder OKTIV. Mit einer Ausgangsleistung von 2 x 30 Watt kann der Kenwood die meisten Lautsprecher zuverlässig ansteuern, zudem lassen sich ein aktiver Subwoofer und ein Kopfhörer anschließen.

Der All-in-one Receiver Kenwood KR-W8000SCD ist ab Juni 2024 für einen unverbindlich empfohlenen
Verkaufspreis von 399,– € im Fachhandel erhältlich.

All-in-one Receiver Kenwood KR-W8000SCD – Technische Merkmale

  • All-in-one-Receiver mit WLAN, Bluetooth®, Smart-Radio-Funktionen u. Slot In CD-Spieler
  • Internetradio und Podcasts per WLAN
  • Direktzugriff auf Streamingdienste Spotify Connect und Deezer, vorbereitet für Spotify HiFi
  • integrierte DAB+ und UKW-RDS-Empfänger
  • 80 Senderspeicher (40 x Internetradio, 20 x DAB+, 20 x UKW)
  • Bluetooth® Audio-Streaming (A2DP)
  • Eingänge: Cinch analog, Phono MM, 2 x digital (jeweils koaxial/optisch), USB (FAT16/32;
    Datenformat MP3)
  • Ausgänge: Cinch analog, Subwoofer, 2 x digital (koaxial/optisch), 3,5 mm ø Kopfhörer,
    massive Lautsprecherklemmen L/R
  • 8 cm großes TFT-Farbdisplay; Aluminium-Frontblende
  • 2 x 30 Watt Ausgangsleistung (RMS)
  • integrierte Uhr mit Zeitanzeige im Standby, Einschlaf-Timer und Weckfunktion
  • Fernbedienbar über mitgelieferte Infrarot-FB oder Smartphone-Apps UNDOK + OKTIV
  • abnehmbare Stabantenne und Anschluss für UKW/DAB-Außenantenne
  • Antenne für WLAN/Bluetooth® und separates Netzkabel im Lieferumfang
  • Abmessungen (BxHxT): 430 x 68 x 303 mm

Vertrieb

JVCKENWOOD Deutschland GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 1 – 11
61118 Bad Vilbel

Tel.: 0 61 01 / 4988 0
Fax: 0 61 01 / 4988 609
Mail: info@kenwood.de
Web: www.kenwood.de

Quelle: Pressemeldung JVC-KENWOOD Deutschland GmbH / Maschlanka Marketing

About Author

Aufgewachsen in der Blütezeit des HiFi mit Telefunken Allegretto TS 2020 nebst einem Dual 1228 mit Reibradantrieb und Wechsler. Damals habe ich die Technik des Duals bestaunt. Heute denke ich mit Grauen daran, wie die Schallplatten aufeinandergefallen sind...

Comments are closed.