NuPrime HiFi-Linearnetzteile LPS-205 & 212

0

Das neue lineare HiFi-Netzteil NuPrime LPS 205

Von NuPrime gibt es jetzt die neuen linearen Netzteil LPS-205 und LPS-212 mit El-Kern-Trafogeometrie. Laut Hersteller sind diese besonders rauscharm und bieten einen höheren Genuss der Musik.

Das neue lineare HiFi-Netzteil NuPrime LPS 212 von innenGeräte mit geringem Stromverbrauch wie DAC, Streamer, CD-Player, Medienserver und digitaler Musikplayer sind anfällig für Störungen durch das Stecker / Schaltznetzteil. Als Ersatz dafür reicht jedoch nicht jede lineare Stromversorgung aus.

Die beiden LPS verfügen über eine vollständig symmetrische El-Kern-Transformator-Geometrie, die weniger anfällig für Kernsättigung durch Gleichstromversatz ist. Geregelt wird die Ausgangsspannung über einen lüfterlosen Linearregler mit rauscharmen MOSFET.

Das neue lineare HiFi-Netzteil NuPrime LPS 212

Die folgenden Merkmale machen die LPS zu HiFi-Netzteilen mit sauberer und stabiler Ausgangsleistung für Hifi-Enthusiasten:

  • LPS-205: Zwei Sätze von isolierten und unabhängigen DC 5V / 2A-Ausgängen (für USB-A und 5.5 x 2.1mm Hohlstecker)
  • LPS-212: Zwei isolierte und unabhängige DC 12V Ausgänge mit 2A und 1A ( 5.5 x 2.1mm Hohlstecker)
  • Rauscharmer MOSFET
  • EMI-Filter
  • Sanftanlauf & lüfterloses Design
  • Volltransformator-Epoxidharzpaket zur Vermeidung von Vibrationen
  • 28W Leistung und Siebkapazität höher als 35.000 uF
  • LDO lineargeregelter Ausgang
  • LED-Statusanzeige für Standby-, In-Use- und Schutzstatus
  • 4f-fach Schutz gegen: Überspannung, Überstrom, Übertemperatur und Blitz!
  • Kompakte Abmessungen: 15.5 x 11.5 x 5.8 cm bei 1.3 kg
Die Preise

NuPrime LPS-205 oder LPS-212 für € 399,- UVP (inkl. 16%)


Vertrieb

AUDIUM / Visonik
Catostr. 7b
12109 Berlin

Tel.: +49 030 613 47 40
Mail: kontakt@visonik.de
Web: www.audium.com/

Quelle: Pressemeldung Audium

About Author

Aufgewachsen in der Blütezeit des HiFi mit Telefunken Allegretto TS 2020 nebst einem Dual 1228 mit Reibradantrieb und Wechsler. Damals habe ich die Technik des Duals bestaunt. Heute denke ich mit Grauen daran, wie die Schallplatten aufeinandergefallen sind...

Comments are closed.