Purist Statement Musikserver

0

Purist Statement MusikserverAMI HiFi präsentierte hier auf der High End seinen Purist Statement Musikserver.

Der Purist ist ein sehr hochwertig und massiv aufgebautes Gerät. Im Inneren ist er mit Platinen nach Industriestandard aufgebaut, dies bedeutet, dass der Musikserver auch nach vielen Jahren noch auf den neuesten Standard der Technik aufgerüstet werden kann. Herr Milkovits demonstrierte ausführlich die Bedienbarkeit seiner verschiedenen Purist Musikserver. Allen Geräten gleich aus seinem Haus ist die sehr umfangreiche und doch intuitive Bedienung. Was mir dabei gleich positiv auffiel, war das sehr einfache Erstellen von Playlists, und dies auch während des Abspielens von Musikstücken. Auch das Suchen mit Wildcards funktionierte wunderbar.

Purist Musikserver Bedienoberfläche

Was die die Purist Statement Musikserver bieten, ist schon enorm, hier ein Auszug der Fähigkeiten:

  • Media Server, Client und RipNas
  • USB-Anschluss und Netzwerkschnittstellen für externe Datenquellen wie Internet, Home-Server, USB-Stick/Festplatte oder NAS
  • Auf Wunsch HighEnd D/A Wandler
  • blitzschnelle und komfortable Bedienung mit zahlreichen Such und Editierfunktionen
  • CD/DVD/BlueRay Laufwerk zum Rippen und Abspielen
  • Dateiformate wie FLAC, WAV, WMA. MP3, MP4, ACC, APE, AAC+ und AIFF

Zu haben ist der Purist Statement Musikserver ab 7.990 €.

Purist Musikserver Anschlüsse Rückseite

InfoServ GmbH
Andreas Milkovits
Steinriegelweg 23
D-94209 Regen
+49 0171 722 5552
a.milkovits(at)ami-gmbh(dot)net
www.ami-hifi.de

About Author

Aufgewachsen in der Blütezeit des HiFi mit Telefunken Allegretto TS 2020 nebst einem Dual 1228 mit Reibradantrieb und Wechsler. Damals die Technik des Duals bestaunt, heute denkt man mit Grauen daran, wie die Schallplatten aufeinandergefallen sind...

Comments are closed.