Deutsche HiFi-Tage Darmstadt 2017

Auf den Deut­schen HiFi Tagen präsentieren die Fachmagzine AUDIO und ste­reo­play Neuheiten. Gezeigt werden unter anderem Lautsprecher, Verstärker, Streamer und natürlich der derzeitige Hype Plattenspieler. Die Messe findet am 21. und 22. Ok­to­ber 2017 in Darmstadt statt.

Laut Veranstalter sei dies nicht nicht noch eine HiFi- Mes­se. Statt dessen soll sich hier Crè­me de la Crè­me einfinden, wir sind gespannt, was darunter zu verstehen ist.

Viel Wert soll auf akustisch optimierte Räume gelegt werden.

Der Eintritt ist frei.

21. & 22. Oktober 2017

Darmstadtium
Schlossgraben 1
64283 Darmstadt

Deutsche HiFi-Tage 2017

Aussteller sind unter anderem:

Acoustic Solid, Micromega, Audium, Moon, AVM, Musical Fidelity, Ayon, NAD, B&W, Naim, Backes & Müller, Nubert, Canton, Piega, Classé, Primare, Dynaudio, Rotel, Focal, Sonus Faber, Jamo, SPL, Klipsch, T+A, Manger, Technics, Martin Logan, Teufel, McIntosh, Meridian, Thorens, ME Geithain, Triangle, Merging Technology, Wilson Audio

Über B. Weber (Arkoudi) 88 Artikel
Aufgewachsen in der Blütezeit des HiFi mit Telefunken Allegretto TS 2020 nebst einem Dual 1228 mit Reibradantrieb und Wechsler. Damals die Technik des Duals bestaunt, heute denkt man mit Grauen daran, wie die Schallplatten aufeinandergefallen sind... Hörraum ist das Wohnzimmer mit ca. 20 qm. Boden mit Korklinoleum sowie vor der Anlage ein hochfloriger Teppich mit ca. 6 qm. Als Diffusoren fungieren einige Bücher- und CD-Regale. Hinter dem Hörplatz ein selbstgebautes Akustikbild an der Wand.