Indiana Line & Atohm

0

Lautsprecher Atohm und Indiana LineWas für eine Frage, zu Indiana Line muss ein IFA rein!

Vorgeführt wurden die Lautsprecher Tesi 542 am Verstärker Puro 800 (integrierter DAC) und CD-Spieler Puro CDP. In Summe kostet diese Anlage um die 2.300 Euro, im Vergleich zu den sonst hier vorgeführten Anlagen geradezu ein Schnäppchen!

Eine absolut in sich stimmige Anlage. Naürlich musste auch hier wieder Haris Alexiou ihr Bestes geben; und sie tat es auch. Die Stimme wunderbar in ihrem Tremolo und all ihren Schattierungen, bei der Gitarre ein sehr natürlich erscheinender Holzkorpus, auch vor den mächtigen Orchesterpassagen schreckte diese Anlage nicht zurück! Dazu eine überzeugende Raumdarstellung und keine Spur von Aggressivität im Klangbild. Anschließend mit Cobarios Husarenritt „Gulasch“ durch die Puszta, die Augen zu und der Gaul ging mit mir durch. Besser geht es nicht in diesem Preissegment!

3,75 von 6 Klangpunkten


Neu im Programm der Hölperts sind die Lautsprecher von Atohm., im Bild die äußeren. Vorgeführt wurden die Atohm GT2 HD mit dem Plattenspieler Goldnote Mediterraneo und CD-Spieler Goldnote CD-1000 sowie der Vorstufe Klimo Merlino und den Klimo Röhrenmonos Tine (Auf dem Bild von oben nach unten). Ein komplett neues Preissegment für diesen Vertrieb.

Das war dann doch noch eine andere Nummer als zuvor. Wirklich seidenweich im Klang, aber trotzdem nicht weichgespült. Haris Alexiou Tremolo feinaufgelöster in ihren Schwebungen, der hölzerne Korpus der Gitarre noch körperhafter die räumliche Darstellung/Bühne ging in alle drei Richtungen weiter auf als zuvor. Auch der Tieftonbereich des Orchesters gab selbstverständlich einiges mehr her an Volumen und Antritt beim griechischen Lied „Ja Ena Tango“. Wie dann anschließend Herwigos von Cobario mit seiner Geige umgeht, jedes Flirren der Saiten zu hören. Herzlichen Glückwunsch zu den neuen Produkten.

4,75 von 6 Klangpunkten

About Author

Aufgewachsen in der Blütezeit des HiFi mit Telefunken Allegretto TS 2020 nebst einem Dual 1228 mit Reibradantrieb und Wechsler.Damals habe ich die Technik des Duals bestaunt. Heute denke ich mit Grauen daran, wie die Schallplatten aufeinandergefallen sind...

Comments are closed.