sonoro Audio-System RELAX ab sofort in der limitierten Sonderfarbe Mattweiß erhältlich

0

Für optischen und akustischen Hochgenuss: Ab sofort ist das sonoro Audio-System RELAX neu in der Farbe Mattweiß erhältlich. Lautsprecherabdeckung und Front glänzen in roséfarben lackiertem Aluminium. Die neue limitierte Sonderfarbe ist modern und edel zugleich und passt perfekt in einen skandinavischen Einrichtungsstil, der aufgeräumt und wohnlich wirkt.

sonoro-RELAX-mattweiss-rose

Das technische Interieur des sonoro RELAX ist unverändert auf höchste Ansprüche zugeschnitten. Das smarte Audiosystem inklusive Internetradio vereint moderne Technologie und hervorragenden Klang in ästhetisch anspruchsvollem Design. Der edle Farbton Mattweiß schafft eine angenehme, wohnliche Atmosphäre im Schlafbereich, für den das sonoro RELAX konzipiert wurde.

Dank seiner kompakten Maße passt es perfekt auf den Nachttisch. Der nach oben ausgerichtete Lautsprecher verteilt den Klang gleichmäßig im ganzen Raum. Die duale Weckfunktion, Sleep-Timer und Schlummer-Modus sowie ein automatisch dimmbares Farbdisplay sorgen für entspannten Schlaf. Ein Highlight sind die vorinstallierten Meditations- und Relax-Inhalte wie Kurzentspannungen, klassische Mediationen, Fantasiereisen, meditative Klänge und Naturklänge.

Das RELAX bietet Zugriff auf über 25.000 Internet-Radiostationen und zahlreiche Abspielmöglichkeiten von Musik, etwa per WLAN, Spotify Connect, Bluetooth oder tragbare Devices.

Das sonoro RELAX in der Sonderfarbe Mattweiß ist ab sofort im Onlineshop unter www.sonoro.com und im Fachhandel zum Preis von 399,00 Euro (UVP) erhältlich.

Kontakt

sonoro audio GmbH
Nordkanalallee 94
41464 Neuss

www.sonoro.de
support@sonoro.de
+49 (0) 21 31 / 88 34 141

Quelle: Pressemeldung der sonoro audio GmbH

About Author

Vom HiFi-Virus als Jugendlicher infiziert ist HiFi + HighEnd seither Teil meines Lebens. Forenerprobt, als freier Autor und bei den HiFi-IFAs ist mein Motto: Alles kann nichts muss. Die Freude am HiFi und der Musik zählt.

Comments are closed.