Martin Bühler – neuer Marketing-Manager bei PIEGA SA

0

Seit dem 01.02.2024 verstärkt mit Martin Bühler ein erfahrener Branchenkenner das Schweizer Unternehmen PIEGA SA. Martin Bühler schließt sich der Lautsprechermanufaktur als Marketing-Manager (Produkt Management Vertrieb B2B) in den Bereichen Marketing und Vertrieb an.

Diese neue Funktion tritt er mit fundiertem Fachwissen und jahrzehntelanger Erfahrung in der HiFi- und Audiobranche an, um PIEGA SA bestmöglich zu unterstützen. „Wir sind sehr glücklich, mit Martin Bühler einen so versierten Experten in unserem Team begrüßen zu dürfen“, erklärt Alexander Greiner, der das Unternehmen PIEGA SA in zweiter Generation zusammen mit seinem Bruder Manuel Greiner leitet. Dieser ergänzt: „Sein Engagement und seine Kompetenz werden dazu beitragen, die Erfolge der vergangenen Jahre fortzusetzen und unser in Horgen am Zürichsee ansässiges Unternehmen auf dem Markt weiter zu stärken.“

Der Neuzugang verstärkt die rund 30-köpfige Belegschaft der 1986 gegründeten Lautsprecher-Manufaktur. Das gesamte Team von PIEGA SA heißt Martin Bühler herzlich willkommen und freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Martin Bühler war als erfahrener Experte im Bereich Vertrieb und Marketing tätig und auch Mitglied der Geschäftsleitung der Nubert electronic GmbH. Mit 35 Jahren Erfahrung in diesem Unternehmen ist er ein anerkannter Fachmann in der HiFi-Branche und verfügt über ein umfangreiches Netzwerk in dieser Szene.
„Es erfüllt mich mit großer Freude, Teil dieses sympathischen und inspirierenden Teams zu sein. Vielen Dank für die herzliche Aufnahme. Meine Entscheidung für dieses Unternehmen basiert nicht nur auf der Menschlichkeit hier, sondern auch auf der beeindruckenden Qualität der Produkte und der handwerklichen Herstellung. Vor allem aber haben mich die klaren Visionen der Greiners überzeugt. Ihre Vorstellung für die Zukunft und die Aussicht auf spannende neue Projekte haben mich begeistert. Ich freue mich darauf, aktiv an der Gestaltung der Zukunft mitzuwirken.“


Kontakt

PIEGA SA
Bahnhofstrasse
CH-8810 Horgen

Tel.: +41-44-725 90 42
Mail: mail@piega.ch
Web: www.piega.ch

Quelle: Pressemeldung PIEGA


Über PIEGA

Die Lautsprechermanufaktur wurde 1986 in Horgen am Zürichsee von Leo Greiner und Kurt D. Scheuch gegründet. Mittlerweile führen Manuel und Alexander Greiner sie in zweiter Generation. Durch die ganze Firmengeschichte hindurch hat sich das Unternehmen mit Lautsprecherbaukunst von sprichwörtlich Schweizer Präzision, aber auch mit akustischen Innovationen einen hervorragenden Ruf in der HiFi-Szene erarbeitet. Die Verwendung nahtloser Aluminiumgehäuse ist ein Markenzeichen der Manufaktur, und macht die Schallwandler vom Zürichsee auch für viele Musikliebhaber außerhalb der HiFi-Szene attraktiv. Mit der Entwicklung und erfolgreichen Implementierung von koaxialen Punktschallquellen in Bändchentechnologie und sogar koaxialen, kohärenten Linienschallquellen nimmt der Hersteller einen Spitzenplatz unter den wenigen High-End-Manufakturen ein, die ihre Treiber selbst entwickeln und selbst fertigen.


Bei uns HiFi-IFAs im Test die Standlautsprecher Piega Coax 511

Test: Piega Coax 511 – High End Standlautsprecher mit Mittel-Hochton Koaxial-Chassis

About Author

Aufgewachsen in der Blütezeit des HiFi mit Telefunken Allegretto TS 2020 nebst einem Dual 1228 mit Reibradantrieb und Wechsler. Damals habe ich die Technik des Duals bestaunt. Heute denke ich mit Grauen daran, wie die Schallplatten aufeinandergefallen sind...

Comments are closed.