C100: neues Ethernet-Kabel von Melco

0

HiFi-News: Ethernet-Kabel Melco C100.

Melco stellt ein neues Rausch-reduzierendes Ethernetkabel vor.

Melco Audio hat das neue Melco C100 Ethernet-Kabel auf den Markt gebracht, das sich durch eine Reihe von Rausch-reduzierenden Eigenschaften auszeichnet.

Das neue C100 ersetzt das bisherige Ethernet-Kabel von Melco, das C1AE, und bietet eine Reihe von Verbesserungen, die das Rauschen reduzieren und die Klangqualität im Netzwerk optimieren sollen.

Asymmetrischen Erdung des Kabels

Das C100 profitiert von der asymmetrischen Erdung des Kabels, bei der ein Ende des Ka-bels an den Massepunkt angeschlossen ist. Laut Melco wird so unerwünschtes Rauschen, entweder von außen oder von angeschlossenen Geräten, in eine Richtung zum Masse-punkt abgeleitet (gekennzeichnet durch ein Melco-Logo auf dem Anschlussstecker) und stört so nicht die empfindliche Signalübertragung.

„Schwebende“ Abschirmung

Das gegenüberliegende (nicht geerdete) Ende des Kabels verfügt über eine „schwebende“ Abschirmung, die nicht mit dem Anschlussstecker verbunden ist, so dass unerwünschtes Rauschen nicht auf nachgeschaltete Audiogeräte übertragen wird.

Zu den weiteren Merkmalen gehören vergoldete Stecker, eine glatte Kabelaußenseite, um Verwicklungen zu vermeiden, sowie eine doppelte Abschirmung für zusätzlichen Schutz. Auch die Dicke der Leiter des C100 wurde gegenüber dem Vorgängermodell verbessert.

Preise und verfügbare Längen

Das C100 ist ein Kabel mit einer sehr hoher Bandbreite von 600 MHz: der 6-fachen Geschwindigkeit von CAT 5 und der 2,4-fachen Geschwindigkeit von CAT 6. Erhältlich ist das C100 in den Längen 1,0 m, 2 ,0m, 3,0 m, 5,0 m und 10,0 m ab Januar 2023.

Melco C100 Preise

1,0m: 149,00 € UVP
2,0m: 199,00 € UVP
3,0m: 249,00 € UVP
5,0m: 299,00 € UVP
10,0m: 449,00 € UVP

Die alten C1 CAT-Kabel sind ab sofort nicht mehr lieferbar!


Vertrieb

DREI H Vertriebs GmbH
Kedenburgstraße 44 / Haus D
22041 Hamburg

Tel.: +49 40 375 075 15
Mail: info@3-h.de
Web: www.3-h.de

Quelle: Pressemeldung DREI H Vertrieb


Melco bei uns im Test

Test: MELCO N100 – D100 – E100 – Trio Digitale – Musikserver und USB-Streamer

About Author

Aufgewachsen in der Blütezeit des HiFi mit Telefunken Allegretto TS 2020 nebst einem Dual 1228 mit Reibradantrieb und Wechsler. Damals habe ich die Technik des Duals bestaunt. Heute denke ich mit Grauen daran, wie die Schallplatten aufeinandergefallen sind...

Comments are closed.