WEISS HELIOS – neuer High End Audio D/A-Wandler mit professioneller Klangqualität

0

Als professioneller Digital-zu-Analog-Wandler bietet der WEISS HELIOS die gleiche uneingeschränkte
Musikwiedergabequalität, wie sie sonst nur in professionellen Mastering-Studios zu hören ist. Der
HELIOS ist mit Funktionen und einem Design ausgestattet, das auf den High-End- / Hi-Fi-Markt
zugeschnitten ist.

Der WEISS HELIOS ist der lang erwartete Nachfolger des WEISS MEDUS, eines professionellen,
kompromisslosen Digital-Analog-Wandlers aus der Weiss Engineering Produktlinie für Mastering-
Studios. Der HELIOS ist für Musikliebhaber gedacht, die nach der gleichen natürlichen Wiedergabe
ihrer Musik suchen, wie sie Mastering-Engineers beim Mischen ihrer Aufnahmen im Studio
verwenden. Mit dem HELIOS steht nichts mehr zwischen dem Hörer und der Musik.

Vielfältig anschließbar

Der HELIOS verfügt über symmetrische und unsymmetrische analoge Ausgänge sowie digitale
Eingänge in verschiedenen Ausführungen. Alle gängigen Abtastraten bis 384 kHz sowie DSD x64 und
x128 werden unterstützt.

Darüber hinaus kann der HELIOS als Vorverstärker, Kopfhörerverstärker und für Streaming eingesetzt
werden: Das Gerät ist ROON Ready und UPnP-fähig.

Reines Signal

Dank des integrierten 8-Kanal-32-Bit-D/A-Wandler-Chips mit vier parallelen Wandler-Kanälen pro
Audiokanal bietet der HELIOS ein unvergleichliches Hörerlebnis. Die gesamte analoge Verarbeitung
erfolgt mit unserem diskreten Operationsverstärker Weiss OP2-BP – einem der besten
Operationsverstärker, die derzeit für die Musikwiedergabe erhältlich sind.

Teil der WEISS D/A-Wandler Familie

Der HELIOS basiert auf der gleichen digitalen Audioplattform wie der DAC501 und der DAC 502,
unterscheidet sich jedoch in einigen Punkten. So arbeitet der HELIOS mit einem anderen D/A-
Wandler und einer anderen Ausgangssektion, nämlich mit XLR- und RCA-Ausgängen, die sowohl für
Line-Eingänge als auch für Kopfhörer – direkt oder über einen Kopfhörerverstärker – verwendet
werden können.

Einfache Bedienung

Der HELIOS wird mit einer IR-Fernbedienung geliefert, mit der die aktiven Ein- und Ausgänge sowie
die DSP-Audioverarbeitungs-Voreinstellungen ausgewählt und das Gerät ein- und ausgeschaltet
werden kann.

Darüber hinaus kann der HELIOS über einen Webbrowser gesteuert und konfiguriert werden, was
eine detaillierte Kontrolle der DSP-Verarbeitung und der Preset-Verwaltung ermöglicht.
Der Weiss HELIOS ist ab sofort im Handel erhältlich und kostet 23.500 €.


Vertrieb

WOD Audio
Westendstr. 1a
61130 Nidderau

Tel. +49 (0) 6187 900077
Mail: info@wodaudio.de
Web: www.wodaudio.com

Quelle: Pressemeldung Vertrieb

About Author

Aufgewachsen in der Blütezeit des HiFi mit Telefunken Allegretto TS 2020 nebst einem Dual 1228 mit Reibradantrieb und Wechsler. Damals habe ich die Technik des Duals bestaunt. Heute denke ich mit Grauen daran, wie die Schallplatten aufeinandergefallen sind...

Comments are closed.