Atomic Bonding, Gigahertz Cancelling, Bidirektionale Barriere – bei Fastaudio

0

Fastaudio zeigt Ihnen Produkte, die Sie ab sofort in den HiFi-Studios hören können

Atomic Bonding, Gigahertz Cancelling, Bidirektionale Barriere –

sind Technologien einer jahrelangen Forschungsarbeit. Georg Frederik Schnerzinger kam zu der Erkenntnis, dass eine „phasenstabile Signalübertragung“ ausschlaggebend für eine „unfassbar musikalische“ und „grenzenlos auflösende“ Musikwiedergabe ist.

Fastaudio bietet die Produkte von Schnerzinger fortan in den HiFi-Studios an. Aus den Technologien entstanden Protectoren für das Stromnetz, für den Anschluss an HiFi-Geräten, für den Einsatz im HiFi-Raum und Kabel für Stromnetz und HiFi-Geräte.

Grid Protector von Schnerzinger im HiFi-Studio Thomas FastMit den Protectoren und ihrer Gigahertz Canceling Technologie hat Schnerzinger eine Produktsparte entwickelt, die die klanglichen Auswirkungen von Störfeldern am Stromnetz aktiv bereinigt. Der Grid Protector arbeitet nicht mit Informationstechnik, also dem Einsatz von Kondensatoren, Dioden, Reihen oder Parallelfiltern und auch ohne energetisierte Kristalle.

 

Giga Guard im HiFi-Studio Thomas FastDie kabellos gesteuerten Giga Guards nutzen die Gigahertz Technologie zur Bereinigung von in den Geräten entstehenden Störfeldern. Sie empfangen von der Giga Guard Mastereinheit ein Entstörsignal, das aktiv das gesamte Gerät durchdringt. Die Module können an freie Eingänge der HiFi-Komponenten (außer Lautsprecher) angeschlossen werden.

 

Schnerzinger Giga ProtectorDie Giga Piccolo Protectoren schützen mit seiner integrierten Gigahertz Canceling Technologie sein direktes Umfeld gegen Klangbeeinträchtigungen durch hochfrequente Störfelder. Sie bieten aufgrund ihrer geringen Abmessungen einen sehr flexiblen punktuellen Einsatz an mehreren kritischen Stellen im Hörraum.

 

Schnerzinger High End Kabel im High End Studio Thomas Fast in Stuttgart Bad CanstattDie Kabel übertragen dank des Atomic Bonding formatierten Leitermaterials selbst höchste Stromimpulsen völlig ungebremst. In Verbindung mit dem Einsatz eines Cable Protectors bilden die Kabel eine bidirektionale Barriere:

  • die äußeren, über das Stromnetz und über die Kabel einstrahlenden Störfelder werden geblockt.
  • die inneren, von den HiFi-Geräten selbst verursachten elektrischen Störfelder werden nicht an weitere HiFi-Geräte übertragen, sondern nach außen abgeleitet.

In den HiFi-Studios von Fastaudio können Sie die Produkte von Schnerzinger hautnah anhören und erleben.

Thomas Fast freut sich auf Ihr Kommen!


HiFi- und High End Studio Fastaudio
Thomas Fast
Brählesgasse 21
70372 Stuttgart

Tel. +49 711 480 88 88
info@fastaudio.com
www.fastaudio.com

Öffnungszeiten HiFi- und High End Studio Fastaudio
Donnerstag: 15:00 Uhr – 21:00 Uhr
Freitag: 15:00 Uhr – 19:00 Uhr
Samstag: 11:00 Uhr – 14:00 Uhr

Quelle: Pressemeldung Fastaudio

About Author

Aufgewachsen in der Blütezeit des HiFi mit Telefunken Allegretto TS 2020 nebst einem Dual 1228 mit Reibradantrieb und Wechsler. Damals habe ich die Technik des Duals bestaunt. Heute denke ich mit Grauen daran, wie die Schallplatten aufeinandergefallen sind...

Comments are closed.