Dual CS 435-1 & 455-1: Plattenspieler in Noblesse Makassar

0

Vollautomatischer Plattenspieler Dual CS 435-1 in Makassar mit Tonabnehmer AT 95

Dual CS 435-1 Noblesse Makassar

Ein Plug & Play Vollautomat der Extraklasse – das ist der Plattenspieler DUAL CS 435-1 Noblesse Makassar, „verpackt“ in einer edlen Zarge mit Echtholzfunier.

Die Auflage ist auf nur 33 Exemplare streng limitiert. Im Vergleich zur Standardvariante ist das Chassis fast doppelt so schwer, was das Gerät deutlich unempfindlicher gegenüber Vibrationen von außen macht. Dadurch ist eine bessere Abtastung der Schallplatte gewährleistet. Auflagekraft und Antiskatingkraft sind einstellbar und bieten Ihnen somit die Möglichkeit den Plattenspieler mit einem anderen Tonabnehmer nochmals aufzuwerten. Zum Schutz des Tonarms und des Chassis ist selbstverständlich eine Staubschutzhaube im Lieferumfang enthalten. Präzise Technik und voller Komfort zum attraktiven Preis. Und das ganze „Made in Germany“!

Tonarmtechnik
  • Gewichtsbalancierter Tonarm
  • Gegengewicht und Antiskating einstellbar
  • Tonkopf mit 13mm (1/2-Zoll)-Systembefestigung
  • Verwindungssteifer Tonarmkopf
  • Chassistechnik: Massive Holzkonsole
  • Aluminium-Plattenteller mit antistatisch behandeltem Filzbelag
  • Laufwerkstechnik: Riemenantrieb mit geschliffenem Flachriemen
  • DC-Motor mit elektronischer Drehzahl-Regelung
  • Visikositätsbedämpfter Tonarmlift. Automatische Tonarm-Aufsetzeinrichtung
  • Endabschaltung mit Tonarm-Rückführung
  • Auslieferung mit Magnet-Tonabnehmer Audio Technica AT-91
  • Drehzahl 33/45 U/min
  • Gleichlaufschwankungen 0.12%
  • Rumpel-Fremdspannungsabstand 46dB
  • Rumpel-Geräuschspannungsabstand 68dB
  • Übertragungsbereich 20-22000 Hz
  • Abmessungen 420x125x360 mm
  • Gewicht 6,6 kg

Die UVP des DUAL CS 435-1 Noblesse liegt bei 629 Euro


Neuer vollautomatischer Plattenspieler Dual CS 455-1

Dual CS 455-1 Noblesse Makassar

Den legendären Plattenspieler DUAL CS 455-1 gibt es jetzt in der limitierten Auflage „Noblesse“.

Im Vergleich zur Standardvariante kommt hier eine Massivholzzarge in edlem Makassar Finish zum Einsatz, die den Plattenspieler durch das höhere Gewicht deutlich unempfindlicher gegenüber Vibrationen und Trittschall macht. Die komplette Mechanik, sowie Teller und Tonarm, sind schwimmend gelagert. Dadurch werden mögliche Vibrationen nochmals minimiert. Der Antrieb des elektronisch geregelten DC Motors erfolgt wie gewohnt mittels eines Präzisions-Gummiriemens. Dieser eliminiert ebenfalls weitere Vibrationen, die sich vom Motor an den Teller und letztlich an den Tonabnehmer übertragen können.

Zusätzlich verfügt der CS 455-1 Noblesse auch über die Möglichkeit Schellackplatten mit 78 U/min abzuspielen. Hierfür muss lediglich die Abtastnadel gewechselt werden. Für besten Bedienkomfort kommt auch hier die bewährte Vollautomatik aus dem Schwarzwald zum Einsatz. Der Tonarm besitzt ein Kardanlager mit masseloser Auflagekraft-Einstellung. Der abnehmbare, verwindungssteife Tonkopf (mit 1/2-Zoll-Befestigung) ist aus Carbon Fiber. Die Auflagekraft wird durch eine hochpräzise Torsionsfeder eingestellt. Ebenfalls einstellbar ist die Antiskatingkraft.

  • Schwingungsgedämpfter Aluminium-Plattenteller mit antistatisch behandeltem Filzbelag
  • Lieferung inkl. MM Tonabnehmer Ortofon OM 10
  • Drehzahl 33/45/78 U/min
  • Gleichlaufschwankungen 0.07%
  • Rumpel-Fremdspannungsabstand 48dB
  • Rumpel-Geräuschspannungsabstand 72dB
  • Übertragungsbereich 10-22000 Hz
  • Farbe Schwarz Finish Silber
  • Abmessungen 420x133x360mm
  • Gewicht 6,6 kg

Die UVP des Plattenspieler DUAL CS 455-1 Noblesse liegt bei 679 Euro


Vertrieb

SINTRON Vertriebs GmbH Electronic Import Export
Südring 14
D-76473 Iffezheim

+ 49 (0) 7229 / 1829 – 98
info(at)sintron.de
www.sintron.de

Quelle: Pressemeldung Sintron

About Author

Aufgewachsen in der Blütezeit des HiFi mit Telefunken Allegretto TS 2020 nebst einem Dual 1228 mit Reibradantrieb und Wechsler. Damals habe ich die Technik des Duals bestaunt. Heute denke ich mit Grauen daran, wie die Schallplatten aufeinandergefallen sind...

Comments are closed.