Neuer Plattenspieler Luphonics Lab LUPHONIC R2 – Präsentation auf der High End 2024

0

Der im mittelhessischen Linden ansässige Hersteller hochwertiger Audiogeräte Luphonic Labs wird zur High End in München seinen neuen Plattenspieler Modell R2 vorstellen, das die R-Reihe – mit dem bereits am Markt befindlichen Topmodell R3 – zu einem attraktiven Preis harmonisch erweitern soll.

LUPHONIC R2

Der neue LUPHONIC R2 ist ein riemengetriebener Plattenspieler, der mit dem kardanisch gelagerten Tonarm K2 mit 9,5“ Länge ausgestattet ist. Das Subchassis-Laufwerk besteht aus zwei Lagen hochglanzpoliertem, weißem Mineralwerkstoff, die durch eine vibrationsdämpfende Zellkautschuklage getrennt sind.

Der neue Plattenspieler wiegt 10 kg und ist mit höhenverstellbaren Füßen ausgestattet. Der 24 mm hohe Plattenteller besteht wie das Chassis aus Mineralwerkstoff und soll aufgrund seiner resonanzarmen, homogenen Struktur eine detailreiche Wiedergabe garantieren.

Die verwendeten Materialien sowie der Tonarm K2 konnten sich bereits bei dem von der Fachpresse vielfach ausgezeichneten Modell H2 sowie dem Topmodell R3 bewähren.

Der laufruhige Synchronmotor ist – getrennt von Tellerlager und Tonarm – auf der unteren Lage montiert. Er wird von einer selbst entwickelten Motorelektronik gesteuert, mit der sowohl die Amplitude als auch die Phasenverschiebung der beiden Sinuswellen auf den eingebauten Motor individuell angepasst werden. Dadurch soll ein extrem leiser und vibrationsarmer Antrieb gewährleistet werden.

Die Bedienung des Plattenspielers erfolgt mit dem bewährten Puck für die Drehzahlen von 33 1/3 und 45 Umdrehungen pro Minute. Eine LED-Anzeige gibt Auskunft über die gewählte Drehzahl sowie weitere Geräteparameter.

Preise und Verfügbarkeit

Die unverbindliche Preisempfehlung für den neuen Plattenspieler LUPHONIC R2 liegt bei 3.690 Euro. Das größere Modell R3 ist bereits seit kurzem verfügbar zu Preisen von 4.290 Euro ohne Tonarm, 4.990 Euro mit K2-9“ und 5.290 Euro mit K2-12“. Der Tonarm K2 wird separat für 990 Euro (9“) bzw. 1.290 Euro (12“) angeboten. Alle Modelle sind ab sofort verfügbar.

Luphonic Labs auf der High End 2024 in München

Luphonic Labs wird in diesem Jahr wieder auf der High End in München vom 9.-12. Mai in Halle 3, Stand P15 vertreten sein und seine Plattenspieler der interessierten Öffentlichkeit präsentieren.


Vertrieb

IDC Klaassen International Distribution & Consulting oHG
Am Brambusch 22
44536 Lünen

Tel.: +49 231 22178822
Mail: idc(@)idc-klaassen.com
Web: www.idc-klaassen.com


Hersteller

Luphonic Labs GmbH & Co. KG
Thomas Luh
Kleiner Ring 3
35440 Linden

Tel.: +49 6403 968 3907
Mail: info@luphonic.de
Web: www.luphonic.de


Über Luphonic Labs GmbH & Co. KG

Luphonic Labs wurde Anfang 2020 in Linden/Hessen gegründet. Ziel ist die Entwicklung und Herstellung von klanglich und technisch hochwertigen Audiogeräten. Hierbei wird der Großteil der Komponenten präzise selbst gefertigt sowie die Montage und Qualitätssicherung von Luphonic eigenständig durchgeführt.
LUPHONIC® ist eine eingetragene Marke der Luphonic Labs GmbH & Co. KG.

About Author

Aufgewachsen in der Blütezeit des HiFi mit Telefunken Allegretto TS 2020 nebst einem Dual 1228 mit Reibradantrieb und Wechsler. Damals habe ich die Technik des Duals bestaunt. Heute denke ich mit Grauen daran, wie die Schallplatten aufeinandergefallen sind...

Comments are closed.