Neue Gold-Lautsprecherserie von Monitor Audio

0

Monitor Audio Lautsprecher 5. GenerationMonitor Audio hat seine besten Materialien und das jahrzehntelange Know-how im Lautsprecherbau in der neuen Gold-Lautsprecherserie verschmolzen. Reich an Klang und mit hervorragender Verarbeitungsqualität wurden diese Lautsprecher gefertigt, um Ihnen ein Leben lang Freude zu bereiten.

Jedes Detail des Designs wurde perfektioniert, um eine außergewöhnliche Auswahl an Lautsprechern zu erschaffen, die jedem Raum ein Gefühl von Luxus verleihen. Jeder Gold-Lautsprecher wird vom Handwerksteam von Monitor Audio sorgfältig zusammengebaut und ist wunderschön verarbeitet, um sicherzustellen, dass seine Kombination aus erstklassiger Audiotechnologie und hochwertiger Verarbeitungsqualität ein überzeugendes HiFi- und Heimkino-Hörerlebnis bietet.

Schnitt durch den HiFi-Standlautsprecher Monitor Audio Gold der 5. GenerationDie abgerundeten vertikalen Kanten der Gehäuse in Kombination mit dem scharfen Profil der horizontalen Linien ergeben ein klassisches und zeitloses Erscheinungsbild. Das Soft-Touch-Panel an der Oberseite der Lautsprecher (Kompaktlautsprecher und Standbox) unterstreicht den anspruchsvollen Touch noch weiter. Mit einer Auswahl an feinen Premium-Dekoren (dunkler Nussbaum oder Ebenholz-Echtholzfurnier und Klavierlack schwarz oder satinweiß) strahlen die Lautsprecher an jedem Ort einen anmutigen Stil aus.

Zum ersten Mal in der Geschichte von Monitor Audio kommt in der Gold-Serie Technologie zum Einsatz, die sich sonst nur in der High End-Serie Platinum II findet. Die Platinum II-Treiber wurden für den Einsatz in der Gold-Serie komplett neu entwickelt und verfeinert und sind in den bestens gedämpften Gehäusen mit dem bewährten Single Bolt-through-Mechanismus von Monitor Audio befestigt, um ein sauberes Erscheinungsbild zu gewährleisten.

Mit ihrer atemberaubenden Optik, der hochwertigen Haptik und dem High-End-Klang bietet die Gold-Serie eine Offenbarung für die Sinne. Ihre klangliche Darbietung ist präzise, klar, geschmeidig und eine Freude für die Ohren. Eben all das, was man von einem Monitor Audio Lautsprecher erwarten würde.

Die Verbesserungen beim Design haben gleichzeitig auch zu einem deutlichen klanglichen Zugewinn im Vergleich zur Vorgängerserie zur Folge. Diese Verbesserungen haben gleichzeitig dazu geführt, dass die Zahl der Lautsprecher innerhalb der Serie reduziert und somit die Auswahl deutlich übersichtlich gestaltet werden konnte. So kommt die neue Gold-Serie auf eine Gesamtzahl von sechs (statt vorher acht) verschiedenen Modellen. Einem Regallautsprecher, zwei Standlautsprecher, ein Center-Lautsprecher, ein Effekt-Lautsprecher und ein Subwoofer.

Die Technik der Monitor Audio Gold 5 Serie

Monitor Audio Goldserie HochtönerSo trägt nun auch die Gold-Serie den klanglich überragenden MPD-Hochtöner in sich, der mit einer unfassbaren Transparenz, Präzision und Seidigkeit Ihre Musik wiedergibt. Die Technik hinter dem MPD-Hochtöner.

Im Mitteltonbereich wird auf das seit langer Zeit bewährte C-CAM (keramisiertes Aluminium/Magnesium) gesetzt, während im Tieftonbereich ein weiteres Highlight aus der Platinum II-Serie zum tragen kommt: Die RDT II-Technologie. Die Technik hinter der C-CAM-Technologie.

Monitor Audio 5. Generation MitteltonchassisDurch die Verwendung von RDT II bei den Tiefton- bzw. Tief-/Mitteltonchassis erhalten Bassläufe und Stimmen einen unglaublichen Tiefgang, Struktur und Ruhe, die Sie so vorher in einem Lautsprecher dieser Preisklasse wohl kaum erlebt haben werden. Die Technik hinter der RDT II-Technologie.

Die komplette Lautsprecherserie ist auf eine völlige Abwesenheit von Verzerrungen, also Verfälschungen im Musiksignal, hin entwickelt worden. Eines der Bauteile für diese komplexe Aufgabe ist der „Dynamic Coupling Filter“ genannte Nylonring, der die Schwingspule mit dem Chassis an sich verbindet. Für mehr Infos einfach hier klicken: Die Technik hinter dem Dynamic Coupling Filter. Mehr Informationen? Hier klicken: Die Technik hinter dem Dynamic Coupling Filter.

Jeder der Lautsprecher ist sauber konstruiert und entwickelt. Die Seitenwände der Lautsprecher bestehen dabei aus 18 Millimeter dickem MDF, beim Subwoofer sind es sogar 25 Millimeter bei den Seitenwänden und 36 Millimeter an der Front! Intern sind die Gehäuse massiv verstrebt, um noch widerstandsfähiger gegen Resonanzen und Verzerrungen zu sein.

Jedes der Chassis ist ohne sichtbare Schrauben mittels einer einzelnen Gewindestange pro Chassis von hinten verschraubt. Dies erhöht zum einen die Festigkeit des Gehäuses noch weiter, sieht aber zudem auch noch angenehm aufgeräumt und hochwertig aus.

Die Preise der Monitor Audio Gold Serie der 5. Generation

  • Monitor Audio Gold 100 – Kompaktlautsprecher – 1848.-€/Paar UVP
  • Monitor Audio Gold 200 – Standlautsprecher – 4248.-€/Paar UVP
  • Monitor Audio Gold 300 – Standlautsprecher – 5748.-€/Paar UVP
  • Monitor Audio Gold C250 – Center-Lautsprecher – 1649.-€/Stück UVP
  • Monitor Audio Gold FX – Effekt-Lautsprecher – 2098.-€/Paar UVP
  • Monitor Audio Gold W12 – Subwoofer – 2749.-€/Stück UVP

Quelle: Pressemeldung Monitor Audio

About Author

Aufgewachsen in der Blütezeit des HiFi mit Telefunken Allegretto TS 2020 nebst einem Dual 1228 mit Reibradantrieb und Wechsler.Damals die Technik des Duals bestaunt, heute denkt man mit Grauen daran, wie die Schallplatten aufeinandergefallen sind...

Comments are closed.