50 Jahre ATC – Die ATC SCM20ASL Limited Edition zum Jubiläum

0

Maximale Konzentration auf das Wesentliche: Die ATC SCM20ASL Limited Edition

Die SCM20ASL Limited Edition ist ein Geschenk zum 50-jährigen Jubiläumsjahr von ATC an sich
selbst – und an Sie! Dieses exklusive Modell, das auf nur 150 Exemplare limitiert ist, nutzt die
feinste Wandler- und Aktivlautsprechertechnologie der Briten in einem kompakten,
geschlossenen Gehäuse.

Der kompakte Zwei-Wege-Aktivlautsprecher ist in einem atemberaubenden Hochglanzlack
ausgeführt, der das Dunkelblau des ATC-Firmenlogos aufgreift. Passend zum Gehäuse ist die
vordere Schallwand mit königsblauem, vollnarbigem Nappaleder des deutschen
Lederspezialisten Eissmann handgepolstert. Die äußeren Legierungselemente sind silbern
eloxiert und bilden einen auNälligen Kontrast zum blauen Lack und Leder des Gehäuses und der
Schallwand.

Die ATC SCM20ASL LE – Details

Die SCM20ASL Limited Edition kombiniert die besten hauseigenen Lautsprecherchassis mit
einem perfekt darauf abgestimmten integrierten Aktivverstärker. Das neue Modell integriert ein
2-Wege-Aktivsystem in ein kompaktes Gehäuse, das bisher nur als Standlautsprechermodell
erhältlich war. Die SCM20ASL Limited Edition ist mit dem ATC-eigenen 150-mm-“Super Linear“-
Mittel-/Tieftöner und einem 25 mm großen „S-Spec“-Hochtöner mit doppelter Aufhängung
ausgestattet.

Der Tieftöner arbeitet in einem geschlossenen 20-Liter-Gehäuse, und der integrierte Class-A/B-
MOSFET-Leistungsverstärker kann je Box 200 W und 50 W Dauerleistung an den Tief-
beziehungsweise Hochtöner abgeben. Die Lautsprecher-Frequenzweichen sind aktive, analoge
Linkwitz-Riley-Weichen 2. Ordnung, und ein Allpassfilter optimiert den Phasengang im
Frequenzübernahmebereich, was zu einer deutlich verbesserten tonalen Ausgewogenheit und
Abbildung führt.

Der Eingang des Lautsprechers erfolgt über einen symmetrischen XLR-Anschluss auf der
Rückseite. Die Bedienelemente regulieren die Eingangsempfindlichkeit und die Absenkung oder
Verstärkung der tiefen Frequenzen. Mit dem Regler für die Eingangsempfindlichkeit kann der
Benutzer die Eingangsverstärkung an die jeweilige Kombination aus Quelle und Vorverstärker
anpassen. Mit dem Tieftonregler können Nutzer die Basswiedergabe subtil an den jeweiligen
Raum und den persönlichen Geschmack anpassen. Der Lautsprecher hat ein abnehmbares
Gitter, das mit dunkelblauem, akustisch transparentem StoN bespannt ist.

Limitierter ATC C4 Sub Mk2 LE

Wer die SCM20ASL Limited Edition mit dem besten Tiefbass unterstützen möchte, wird sich
über die (leider auf nur 20 Stück begrenzte) Auflage des neuen aktiven 12-Zoll-Subwoofers ATC
C4 Sub Mk2 Limited Edition freuen. Diese limitierte Auflage verfügt über ein farblich passendes
hochglanzblaues Gehäuse, eine ledergepolsterte Schallwand und silbern eloxierte
Verstärkerhardware.

Die SCM20ASL Limited Edition und der passende C4 Sub Mk2 Limited Edition sind ab sofort
bestellbar und werden ab Mitte April ausgeliefert.

Die unverbindliche Preisempfehlung für die ATC SCM20ASL LE beträgt pro Stück 7.130 Euro, und die unverbindliche Preisempfehlung für den ATC C4 Sub MK2 LE beträgt 8.840 Euro.


Vertrieb

ATR Audio Trade
HiFi Vertriebsgesellschaft mbH
Schenkendorfstraße 29
45472 Mülheim an der Ruhr

Tel.: +49 (0) 208-882 66 0
Mail: info@audiotra.de
Web: www.audiotra.de

Quelle: Pressemeldung ATR

About Author

Aufgewachsen in der Blütezeit des HiFi mit Telefunken Allegretto TS 2020 nebst einem Dual 1228 mit Reibradantrieb und Wechsler. Damals habe ich die Technik des Duals bestaunt. Heute denke ich mit Grauen daran, wie die Schallplatten aufeinandergefallen sind...

Comments are closed.