M&K Sound Heimkino Herbst: klangstarke Systeme zum Bestpreis

0

Mit seinen Lautsprecher-Bundles bietet M&K Sound für jeden Raum das passende Set, angefangen mit dem Einsteiger-System Movie 5.1 bis zum ambitionierten Heimkino-Aufbau mit S300 Speakern und X12 Subwoofern. Kompromissloser Klang für Heimkino-Fans in der Preisspanne von 1.600 Euro bis 15.000 Euro im Aktionszeitraum 02. November 2021 bis 31. Januar 2022.

PM-mk-sound-heimkino-herbst

Details entnehmt der Pressemeldung von Audio Reference:

Mit einer neuen Kampagne macht M&K Sound den Herbst und die kalten Monate zur perfekten Zeit, um sich besten Klang für zuhause zu sichern. Denn vom 2. November 2021 bis zum 31. Januar 2022 gibt es beim Kauf der Heimkino-Systeme besonders attraktive Paketpreise. Bei der Auswahl des passenden Systems und bei wichtigen Fragen rund um das Thema Surround hilft Audio Reference gerne weiter.

Movie 5.1 für den Einstieg in den M&K Sound

Der dänische Hersteller ist vor allem für hervorragende Heimkino- und Studioinstallationen bekannt und war einer der ersten Dolby THX-zertifizierten Lautsprecherhersteller weltweit.Mit dem Movie 5.1 System ist M&K Sound in einen neuen Bereich aufgebrochen und bietet nun auch Heimkinoeinsteigern ein kompaktes Set, das Raumklang mit hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis verbindet. Die drei Speaker K50 LCR sind äußerst flach designt und werden für den rechten sowie den linken Kanal und als Center-Lautsprecher verwendet. Die Zwei-Wege-Lautsprecher haben einen vier Zoll messenden Tiefmitteltöner sowie einen Kalottenhochtöner mit einem Zoll verbaut. Für den Surround-Sound sorgten zwei trapezförmige Tripol-Lautsprecher K40T mit den Treibern der Front-Speaker und zusätzlich integrierten Breitband-Lautsprechern, die unauffällig an der Wand platziert werden können. Der aktive Subwoofer V8 macht das Set aber erst zum vollwertigen System für actionreiche Filme und spannende Serien. Denn das spürbare Tieftonfundament des 8-Zoll-Treibers untermalt typische Blockbuster-Szenen mit beeindruckender Präzision.

Kräftiger, brillanter Klang mit der 750 Series

Erst 2020 hatte Miller & Kreisel das 20-jährige Jubiläum der 750 Series zum Anlass genommen, um die kompakten und in dieser Klasse einmalig aufspielenden Lautsprecher nochmals zu verbessern. Mit der Überarbeitung ist die Serie weiterhin kompakt geblieben und kann durchaus mit neuen Features und verbesserten Klangeigenschaften glänzen: Hierfür sorgen vor allem die verwendeten Komponenten aus der High-End Series 150 sowie die überarbeiteten Frequenzweichen. In Kombination mit der firmeneigenen Phase-Focused-Crossover-Technologie für nahtlose Übergangsfrequenzen entsteht so eine bisher unerreichte Verbindung aus Transparenz und Dynamik bei der Klangwiedergabe. Der 28-mm-Gewebehochtöner ermöglicht zusammen mit dem perfekt auf den Tweeter abgestimmten Waveguide einen besonders breiten Abstrahlwinkel bei einem gleichzeitig linearen Frequenzgang. Ebenfalls neu ist der 5,25 Zoll-Tiefmitteltöner aus Fiberglas, welcher in doppelter Ausführung beim LCR750 und dem Center-Lautsprecher LCR750C sowie in einfacher Ausführung beim SUR55T Tripole®-Surround-Lautsprecher einen brillanten Klang sicherstellt. Das kompakte Set wird durch den leistungsstarken Subwoofer vervollständigt, der erstklassigen, druckvollen Heimkino-Sound ermöglicht. Explosionen und wilde Verfolgungsjagden macht diese Kombination zum einmaligen Erlebnis.

Ikonischer Lautsprecher: M&K Sound S150 im System

Schon seit 25 Jahren wird der S150 Speaker nahezu unverändert gebaut und hat es während dieser Zeit längst zu Kultstatus gebracht – ob als Monitor im Studio oder als Lautsprecher im Heimkino-Aufbau. Dazu haben sicherlich auch die Verwendung bei den Mastering-Studios Hollywoods, der legendären Saturday Night Live Show und Broadcastübertragungen von Grammy- und Oscarverleihungen einen Großteil beigetragen. Der S150 wird fortlaufend mit akustischer Technologie verfeinert und profitiert dabei stark vom absoluten Flaggschifflautsprecher S300. Die letzten Upgrades bieten somit auch den anspruchsvollsten Kunden ein neues Niveau an Klangqualität und machen den Speaker zur idealen Wahl für Heimkinoinstallationen. Besonders beachtlich an der S150 ist die Anordnung der drei 28-mm-Tweeter, die hierfür in einer eigens gefertigten Platte aus Aluminiumguss sitzen. Mit einem integrierten Waveguide wird das Abstrahlverhalten zusätzlich optimiert. Als Tiefmitteltöner werden gleich zwei 5,25 Zoll-Treiber aus Fiberglas eingesetzt, um den kraftvollen Sound eines Heimkino-Systems zu realisieren. Im kompletten Heimkino Herbst System sind zudem noch zwei S150T Tripole® für den Surround-Sound zuständig. Diese kombinieren wiederum frontal und seitlich montierte Treiber, um das Klangbild sowohl indirekt als auch direkt in den Hörbereich zu leiten. Für Bass mit extrem niedrigen Verzerrungen und hoher dynamische Leistung in einem kompakten Format ist der V12 Subwoofer mit im ausgewählten Setup.

Absoluter Heimkinogenuss: S300 Speaker und X12 Subwoofer

Das einmalige Layout der vorderen Schallwand des S150 Speakers mit drei Hochtönern und zwei Tieftönern ist auch ein wesentlicher Aspekt des Designs und der Leistung der S300 Lautsprecher. Denn diese Serie greift die bewährte Konstruktion auf, verwendet aber neu entwickelte Treiber und wurde rundum für Heimkino-Sound der Referenzklasse optimiert. Das absolute Top-Paket der Aktion besteht aus den S300 für die Front und zwei Surround-Lautsprechern S300T Tripole® sowie dem gewaltigen, aktiven Subwoofer X12. Alle Gehäuse der Front- und Rear-Lautsprecher sind aus MDF gefertigt und unter viel Aufwand verklebt worden, damit Stabilität und resonanzfreies Verhalten auch den höchsten Ansprüchen genügen. So ist es auch nicht verwunderlich, dass alle Komponenten die THX-Ultra 2-Spezifikationen erfüllen. Zwischen den Subwoofern V12 und X12 gibt es zudem einen großen Unterscheid: Der X12 besitzt zwar auch ein mächtiges, geschlossenes Gehäuse, doch die 400 Watt starke Endstufe treibt gleich zwei Tieftöner mit 12-Zoll-Membran Einzug an. Einer der Treiber arbeitet in Frontfire-Position und der zweite Treiber unterstützt im Gehäuse als Push-Pull-Treiber. Dank dieser Bauweise eliminieren sich mögliche Verzerrungen und der perfekten Lösung für das eigene Heimkino steht nichts mehr im Wege.

Preise, Verfügbarkeit und Zusammenstellung der Sets

Alle Systeme sind direkt bei Audio Reference vom 02. November 2021 bis zum 31. Januar 2022 für den aufgeführten Preis erhältlich. Das Movie 5.1 System wird während des Zeitraums 1.590,00 Euro kosten. Das Set der 750 Serie mit zwei LCR750, dem Centerlautsprecher LCR750C sowie den beiden Surround-Lautsprechern SUR55T kostet in Kombination mit dem V10 Subwoofer 3.590,00 Euro. Das Set besteht aus drei S150 Lautsprechern, zwei S150T Tripole® sowie dem V12 Subwoofer und ist für 7.590,00 Euro erhältlich. Das Flaggschiff-System aus drei S300, zwei S300T Tripole® und dem X12 Subwoofer kostet im Aktionszeitraum 14.990,00 Euro (alle Preise inklusive Mehrwertsteuer). Das Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht. Interessierte Kunden können sich direkt bei Audio Reference melden und den nächstgelegenen Fachhändler in Erfahrung bringen: Per Telefon unter 040 / 5 33 20 – 359 oder per E-Mail unter info@audio-reference.de.

Webseiten

www.mksound.com
www.audio-reference.de

Kontakt

Audio Reference GmbH
Alsterkrugchaussee 435
22335 Hamburg

Tel.: 040 / 5 33 20 – 359
Fax: 040 / 5 33 20 – 459
Mail: info@audio-reference.de

Quelle: Pressemitteilung Audio Reference GmbH

About Author

Vom HiFi-Virus als Jugendlicher infiziert ist HiFi + HighEnd seither Teil meines Lebens. Forenerprobt, als freier Autor und bei den HiFi-IFAs ist mein Motto: Alles kann nichts muss. Die Freude am HiFi und der Musik zählt.

Comments are closed.