Neuauflage – Dual CS 600 MK II Schallplattenspieler

0

Der Plattenspieler Dual CS 600 in der Version MK II als Neuauflage

Gutes noch besser machen – getreu diesem Motto haben die Entwickler aus St. Georgen im Schwarzwald den CS 600 weiter entwickelt

Die größte Änderung ist der Plattenteller. Hier kommt jetzt ein aus dem Vollen gefräster 2,1 kg schwerer Aluminiumteller zum Einsatz. Dieser sorgt bei dem Plattenspieler für mehr Laufruhe und minimiert zusätzlich Störeinflüsse von außerhalb. Selbstredend ist der Plattenteller auf der Unterseite zusätzlich bedämpft um die Eigenresonanz zu minimieren. Angetrieben wird er, wie gewohnt, über einen geschliffenen Flachriemen, der den Plattenspieler wahlweise auf 33 1/3, 45 oder 78 Umdrehungen pro Minute bringt.

Der Plattenspieler Dual CS 600 in der Version MK II als Neuauflage

Tonarmtechnik

Ausgestattet ist der CS 600 MK II mit einem höhenverstellbarem Tonarm, der eigens für den CS 600 entwickelt wurde. Durch das 4-fach kugelgelagerte Kardanlager ist der Plattenspieler völlig unkritisch in der Aufstellung. Der verwindungssteife Tonarmkopf ist aus Carbon-Fiber gefertigt. Die Auflagekrafteinstellung durch eine hochpräzise Torsionsfeder masselos einstellbar. Antiskating justierbar.

Die Rückseite des Plattenspieler Dual CS 600 MK II mit ihren Cinchanschlüssen

Chassistechnik

Das Grundchassis besteht aus einer schweren MDF Zarge (wahlweise in Strukturlack schwarz oder Hochglanz schwarz erhältlich). Wie schon beim Vorgänger wurde für das Tellerlager wieder auf eine bewährte Messinglegierung gesetzt, in der die 10mm dicke Tellerachse nahezu reibungslos gleitet. Der Lagerspiegel ist aus Teflon gefertigt und somit extrem langlebig.

Laufwerktechnik

Der Antrieb des manuellen Laufwerk erfolgt über einen Gleichstrommotor mit elektronischer Drehzahlregulierung. Geliefert wird der Dual CS 600 MK II ohne Tonabnehmer.

Technische Daten

  • Drehzahl in U/min: 33/45/78
  • Gleichlaufschwankungen in %DIN / WRMS: +/-0,07 / 0,04%
  • Rumpel-Fremdspannungsabstand: 48 dB
  • Rumpel-Geräuschspannungsabstand: 72 dB
  • Anschlüsse: 1 x Stereo RCA Buchse, 1 x Erdungskabel
  • Abmessungen: 440x135x370 mm
  • Gewicht: 9,1 kg
  • Farbe: Strukturlack Schwarz, Klavierlack Schwarz

Vertrieb

SINTRON Vertriebs GmbH Electronic Import Export
Südring 14
D-76473 Iffezheim

Tel.: + 49 (0) 7229 / 1829 – 98
Mail: info(at)sintron.de
Web: www.sintron.de

Quelle: Pressemeldung Sintron

About Author

Aufgewachsen in der Blütezeit des HiFi mit Telefunken Allegretto TS 2020 nebst einem Dual 1228 mit Reibradantrieb und Wechsler. Damals habe ich die Technik des Duals bestaunt. Heute denke ich mit Grauen daran, wie die Schallplatten aufeinandergefallen sind...

Comments are closed.