Fyne Audio Vintage Five – Neuer Kompaktlautsprecher im Retro-Design

0

Auf der High End 2023 stellte Paula Knorn vom TAD Audio Vertrieb liebevoll den neuen Kompaktlautsprecher Fyne Audio Vintage Five vor. Das Erscheinungsbild der Vintage Serie besticht durch ein liebevoll handgearbeitetes und veredeltes, zeitloses Echtholzgehäuse mit geölten Walnuss-Elementen und der markant abgesetzten Kontrolleinheit auf der Vorderseite des Lautsprechers.

Jedes Modell der neuen Kompaktlautsprecher verbindet traditionelle Handwerkskunst mit beeindruckender, klanglicher Performance. Dr. Paul Mills schafft so die perfekte Synthese aus Vintage Design und Lautsprechertechnologie der Gegenwart.

Die Vintage Serie wird nun um ein neues, das bisher kleinste „Mitglied“, die Vintage Five ergänzt.

Fyne Audio Vintage Five Daten

  • 2-Wege System, abwärts gerichtet, BassTrax Tractrix Schallführung
  • 1 x 125 mm IsoFlare™ Punktschallquelle mit Mischfaser Tiefmitteltonmembran &
    19 mm Druckkammerhochtöner mit Magnesiummembran, Neodymmagnet
  • Empf. Verstärkerleistung: 30 – 100 Watt
  • Wirkungsgrad: 87 dB bei 2,83 V / 1 m
  • Nennimpedanz: 8 Ohm
  • Frequenzgang: 46 Hz – 38 kHz (-6 dB)
  • Trennfrequenz: 1,9 kHz
  • Abmessungen H x B x T: 350 x 219 x 260 mm
  • Gewicht: 6,2 kg (je Lautsprecher)
  • Paarpreis: 4.999 Euro

Vertrieb

TAD-Audiovertrieb GmbH
Rosenheimer Straße 33
83229 Aschau

Tel.:  +49 8052 – 9 57 32 73
Mail: hifi@tad-audiovertrieb.de
Web: www.tad-audiovertrieb.de


Bei uns HiFi-IFAs im Test der schlanke Standlautsprecher Fyne Audio F501SP

Test: Fyne Audio F501 SP – schlanker Koaxial-Standlautsprecher mit Dynamik

About Author

Aufgewachsen in der Blütezeit des HiFi mit Telefunken Allegretto TS 2020 nebst einem Dual 1228 mit Reibradantrieb und Wechsler. Damals habe ich die Technik des Duals bestaunt. Heute denke ich mit Grauen daran, wie die Schallplatten aufeinandergefallen sind...

Comments are closed.