Deutsche HiFi-Tage 2017 Darmstadt

Deutsche HiFi-Tage 2017 Darmstadt

Die Deut­schen HiFi Tage, die ers­te von AUDIO und ste­reo­play or­ga­ni­sier­te Mes­se, wer­fen ih­re Schat­ten vor­aus. Pla­nen Sie für den 21. und 22. Ok­to­ber 2017 ei­nen Be­such in Darmstadt ein.

Die Deut­schen HiFi Tage, die ers­te von AUDIO und ste­reo­play or­ga­ni­sier­te Mes­se, wer­fen ih­re Schat­ten vor­aus. Pla­nen Sie für den 21. und 22. Ok­to­ber 2017 ei­nen Be­such in Darmstadt ein.

Es ist noch et­was hin, doch die­sen Ter­min und die­se Pre­mie­re soll­ten Sie sich im Ka­len­der vor­sorg­lich schon ein­mal dick an­strei­chen: Denn die Deut­schen HiFi Tage am 21. und 22. Ok­to­ber 2017 in Darmstadt sind nicht ein­fach nur ei­ne wei­te­re HiFi- Mes­se, son­dern wer­den die Crè­me de la Crè­me der in Deutsch­land ver­tre­te­nen HiFi- und High- End- Fir­men zu ei­nem Gip­fel­tref­fen der akus­tisch über­ra­gen­den Vor­füh­run­gen zu­sam­men­ru­fen.

Da­hin­ter ste­cken als Or­ga­ni­sa­to­ren die Re­dak­tio­nen von AUDIO und ste­reo­play so­wie die Ver­lags­mann­schaft der We­ka Me­dia Pu­blis­hing, die das Kon­gress­zen­trum Darm­stadti­um vor al­lem we­gen der raum­akus­ti­schen Qua­li­tät sei­ner 19 Vor­führ­räu­me aus­ge­sucht ha­ben. Wo Sprach­ver­ständ­lich­keit wie an­ge­neh­me At­mo­sphä­re ei­gens von ei­nem Akus­tik­bü­ro op­ti­miert wur­den und sonst Se­mi­na­re und Kon­gres­se statt nden, wer­den die bei un­se­ren Le­sern be­lieb­tes­ten HiFi- Her­stel­ler ih­re An­la­gen auf­bau­en, von der preis­wer­ten Ein­stiegs­ket­te bis hin zum Ul­tra High End, das zeigt, was über­haupt klang­lich mög­lich ist. Ei­ne vor­läufige Aus­stel­ler­lis­te ver­öf­fent­li­chen wir in der nächs­ten Aus­ga­be und im In­ter­net.

Details

Starts On

21. Oktober 2017

Ends On

22. Oktober 2017

Event Categories

HiFi-Messen

Venue

Darmstadtium

Schlossgraben 1
Darmstadt
Germany
64283
https://deutsche-hifi-tage.com/

Powered by Yendif Technologies

Über Arkoudi 74 Artikel
Aufgewachsen in der Blütezeit des HiFi mit Telefunken Allegretto TS 2020 nebst einem Dual 1228 mit Reibradantrieb und Wechsler. Damals die Technik des Duals bestaunt, heute denkt man mit Grauen daran, wie die Schallplatten aufeinandergefallen sind... Hörraum ist das Wohnzimmer mit ca. 20 qm. Boden mit Korklinoleum sowie vor der Anlage ein hochfloriger Teppich mit ca. 6 qm. Als Diffusoren fungieren einige Bücher- und CD-Regale. Hinter dem Hörplatz ein selbstgebautes Akustikbild an der Wand.